Mahou Shoujo Madoka ★ Magica

Veröffentlicht auf von Anime & Manga Design Berlin-Brandenburg

Eine kurze Beschreibung für alle Interessierten, die sich bisher nicht über den Anime informiert haben:


Es ist zwar ein Mahou-Shoujo-Anime, aber nicht aus der Kategorie "für Kinder" mit dem wöchentlichen Bösewicht, der im Namen der Gerechtigkeit besiegt wird usw., das sieht man schon daran, dass die Sendung nachts ausgestrahlt wird.

Alle an der Serie beteiligten großen Namen (Shinbou, SHAFT, Urobuchi, Kajiura - Ume Aoki ausgenommen) lassen durch ihre bisherigen Werke darauf schließen, dass Adjektive wie düster, makaber, mysteriös, tragisch und trippig am besten als Beschreibung passen werden. Die erste Folge hat das schon mal bestätigt.

 

Über die mögliche Handlung gibt es viele Spekulationen. Was aus der ersten Folge offensichtlich wird, ist dass Homura viel über Madoka weiß und verhindern will, dass sie ein Mahou Shoujo wird. Daher wird über Zeitschleifen spekuliert (d.h. Madoka wurde ein Mahou Shoujo, starb einen grausamen Tod, und das soll jetzt verhindert werden), darüber, dass Homura eine durch einen von Kyuubee erfüllten Wunsch veränderte Madoka aus der Zukunft ist, und darüber, dass Mami und Kyuubee eigentlich die Bösen sind.


Man kann jedenfalls Außergewöhnliches erwarten. ;)

Veröffentlicht in Manga & Anime

Kommentiere diesen Post