Selbstgemachte Nendoroido

Veröffentlicht auf von Cosplayer

1. Figur zeichnen
2. Figur aus Silikon schnitzen
3. Formpress-Werkzeug aus einem Thermoplast auf Basis der geschnitzten Figur anfertigen
4. Figuren aus einem Thermoplast produzieren
5. Ansprühen (VORSICHT: Je länger du eine Stelle besprühst, desto dunkler wird sie!)

In der Regel sind industriell angefertigte Nendoroids aus PVC.

Wichtig ist, dass das Werkzeug nicht so anfällig gegenüber Hitze ist wie das Material, das verarbeitet wird. Das Werkzeug soll sich bei der Produktion ja nicht verformen.

In der Industrie wird Schritt 1 meist am PC gemacht. Dadurch erhält man CAD-Daten, die an einen 3D-Drucker übermittelt werden. Dieser fertigt dann das Objekt durch Fräsen usw. aus einem massiven Block eines Stoffes. Da ein 3D-Drucker aber mehrere Tausende Euros kostet, gehe ich nicht davon aus, dass du zufällig der Besitzer eines solchen Gerätes bist.

 

http://www.youtube.com/watch?v=dtNLE7TTRmM
http://www.youtube.com/watch?v=i8t6KTztOQM
http://www.youtube.com/watch?v=Tk7HncSztTk
http://www.youtube.com/watch?v=CI2UxG9_YNI

 

Wär schön wenn jemand Kommentiert wo mn in Berlin-Brndenburg die Materialien herbekommt....

Veröffentlicht in Manga & Anime

Kommentiere diesen Post